Modenschau beim Munich Fashion Dinner

Dinner, Mode und Charity – diese drei Komponenten wurden beim „Kempinski Fashion Dinner“ im Hotel „Vier Jahreszeiten“ in München miteinander kombiniert. Zwischen den einzelnen Gängen des Menüs wurde den 300 Gästen, unter denen sich zahlreiche prominente Persönlichkeiten befanden,  die neusten Trends aus den Bereichen „Tracht“, „Casual“ und „Couture“ präsentiert. Auch Spenden für den guten Zweck wurden an diesem Abend zahlreich gesammelt.

Im Bereich „Tracht“ gab es natürlich eine AlpenHerz Modenschau, bei welcher Dirndl, Trachtenblazer und Blusen unserer Frühjahr/Sommer 2017 und Herbst/Winter 2017 Kollektionen gezeigt wurden. Bei den Herren wurden ebenfalls Trachtenjanker, Trachtenwesten und Trachtenhemden aus den beiden Kollektionen dem Publikum vorgeführt.

Unsere Designerin Sandra Abt war selbst vor Ort und konnte den Gästen des Abends so optimal einen Einblick in die aktuellen AlpenHerz Trachten Trends geben. Mit ihrem maßgefertigten,exklusiven AlpenHerz Couture Dirndl war sie ein absoluter Blickfang.
Nina Meise präsentierte bei der Modenschau unser traditionelles Modell Lena in dunkelblau, welches passend mit Bluse und Strickjacke kombiniert wurde. Iris Aschenbrenner hingegen trug das Designer Dirndl Elisabeth in schwarz mit schwarzer Bluse und schwarzem Walkblazer.  Das Designer Dirndl Jana in weiß wurde von Nadja zu Schaumburg-Lippe perfekt in Szene gesetzt.

Der amtierende Mr.Germany Dominik Bruntner trug unsere Trachtenweste Max Jaquard in blau zusammen mit dem Trachtenjanker Peter Leinen in blau.

Nina Meise Lena dunkelblau

Nina Meise in Dirndl Lena dunkelblau

Iris Aschenbrenner in Elisabeth schwarz

Iris Aschenbrenner in Dirndl Elisabeth schwarz

Designerin Sandra Abt im AlpenHerz Couture Dirndl