Wiesn Dirndl ❤

Kooperation mit 0039-ITALY

Wie viele von euch mitbekommen haben, war September ein sehr aufregender Monat für uns. So wie jedes Jahr kommt die Vorfreude aufs Oktoberfest schon Monate davor, doch dieses Mal haben wir uns auch auf was ganz Besonderes gefreut!
Eine Kooperation mit eins der bekanntesten Labels und modischen Klassiker 0039 ITALY! Energische Farben und legere Schnitte sind das Markenzeichen von Aysen Bitzer . Mit Oversized Formen und Detailverliebtheit begeistert die Designerin seit langem ihre Kunden.

Sandra Abt und Aysen Bitzer im Kooperations Dirndl

Schon am Anfang vom Sommer haben wir angefangen uns Ideen zu holen, Gedanken über den Schnitt und die Muster zu sammeln. Am Anfang diesen Monats war es dann endlich so weit und wir präsentierten euch das „Wiesn Dirndl“! Aysen Bitzer gehört seit vielen Jahren zu unserem exklusiven Kundenstamm. Umso mehr hat es uns gefreut mit ihr zusammenzuarbeiten und unsere Kunden mit einem gemeinsamen Dirndl zu überraschen.
Das Besondere an unserem „Wiesn Dirndl“ ist die Mischung der beiden Labels. Bezaubernde Knopfleiste, traditionelle Form und eine Schürze aus zwei Lagen spiegeln den einzigartigen Look von AlpenHerz wieder! Unterstrichen wird dieser durch frische Farben und klassische Muster von 0039 ITALY.  Strahlendes Blau und sorgt für Blickfang und Sinnlichkeit. Und verleiht jeder Trägerin einen klassischen und eleganten Auftritt. Vereint ergibt sich eine neue Kreation, in welcher mediterraner Lifestyle auf exklusive Handschrift und Liebe zum Allgäu trifft.

Erhältlich ist unser „Wiesn Dirndl“ in limitierter Anzahl, sowohl bei uns im Laden (Lingstraße 12, Kempten) und im Online Shop, als auch in den 0039 ITALY Stores in München, Hamburg, Stuttgart und Berlin. Auch bei unseren Händler; Oberpollinger uns Ludwig Beck.

Wir freuen uns mit unseren Kunden gemeinsam in die Oktoberfest Zeit zu starten und wünschen euch allen viel Spaß auf der Wiesn!

 

 

Bilder: Frank Rollitz

2017-03-16T17:12:21+00:00 15. September, 2016|0 Comments

Leave A Comment

Open

AlpenHerz Newsletter

       SIGN UP TODAY!        

Close